Schlagwort-Archive: immersive

Virtual Reality Showreel – Thema: Industrie und Technik

Mit dem Oculus Go VR-Headset haben Sie die geeignete Virtual-Reality-Hardware an der Hand, vor den Augen und Ohren, um auf Messen und bei Präsentationen Ihr Unternehmen und Ihre Produkte interaktiv und immersiv vorzustellen. Die Oculus Go benötigt im Einsatz weder einen Computer noch zwingend eine Internetverbindung. Es ist ein smartes Standalone-Gerät ohne Kabel, aber mit praktischem Controller, ideal für die benutzerfreundliche und immersive Präsentation. Natürlich kann der installierte Oculus-Webbrowser auf Chrome-Basis auch normale Internetseiten aufrufen oder Videos abspielen.

Zeigen Sie doch mal, z.B. beim Recruiting von Fachkräften, dass Ihre Firma die beste ist, Ihre Arbeitsfelder hochinteressant sind! Präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Mitarbeiter hautnah und realistisch. Unaufdringlich, aber immersiv, messerscharf und nachhaltig – mit fotografierten Kugelpanoramen und multimedialen Zusatzinformationen – alles in einer VR-Anwendung.

Versuchen Sie es hier bitte mal aus: Eine VR-Demo mit fotografischen Rundumansichten und Sound aus dem Bereich der Industrie, auch ohne VR-Brille sehenswert (da zoombar).

Auf Fragen zu diesem Thema, freue ich mich. Anruf unter +49 221 4692153 oder Mail, info@schnurstracks.de.

VR-Showreel mit industriellen Themen
Das VR-Showreel mit industriellen und technischen Themen: der Oculus Browser zeigt zunächst die normale Website an. Nach Betätigen der Enter-VR-Taste mit dem “Laserstrahl” des Oculus-Go-Controllers, zeigt sich das Kugelpanorama rundum ohne Begrenzung.
Screencast-Showreel (hier: ohne Ton): VR mit Fotografien aus dem Bereich Industrie und Technik von Chris Witzani. Die Navigation erfolgt mit dem Oculus-Controller und einem Thumbnail-Menü. Hinweis: Die ruckelnden Bewegungen im Video rühren von der Kopfbewegung währen des Screencasts her.

Historische Orte des Steinkohlebergbaus in Virtual Reality

Steinkohle historisch
Jetzt auch in Virtual Reality und Sound : Historische Orte des Steinkohlebergbaus in NRW mit 360°-Fotos von Chris Witzani

Diese Orte in NRW stehen exemplarisch für das Ende des Steinkohlebergbaus in Nordrhein-Westfalen. Was ist aus diesen alten Orten des Bergbaus an Rhein, Ruhr und Lippe geworden? Erleben Sie hier die Kraft der Immersion, wenn Sie Ihre VR-Brille aufsetzen in die 360°-Szenen abtauchen und die alten Revierorte mit fast allen Sinnen rundum erleben.

Ein Projekt des WDR: glueckauf.wdr.de mit u.a. dieser Episode …

Empfehlung: Die Verwendung eines Oculus Go VR Headsets …

Steinkohle VR
Screenshot aus der Oculus Go: VR-Thumbnail Menu zur Navigation
VR-Experience screen capture mit Oculus Go Headset – hier: ohne Ton

Le Mont-Saint-Michel

Mont St. Michel | Normandie | Kugelpanorama

Mont St. Michel | Normandie | Kugelpanorama | 04.2016

Phare du Petit Minou – Rade de Brest

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Weiterlesen

Menhir von Kerloas

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Weiterlesen

Pointe de Saint-Mathieu

Pointe de Saint-Mathieu – Plougonvelin | Kugelpanorama #5442 | 03.2016

Altes Kreuz an der Pointe de Saint-Mathieu – Plougonvelin | Kugelpanorama #5442 | 03.2016

Pointe de Saint-Mathieu – Plougonvelin | Kugelpanorama #5408 | 03.2016

Pointe de Saint-Mathieu – Plougonvelin | Kugelpanorama #5408 | 03.2016

Phare de Saint-Mathieu – Plougonvelin | Kugelpanorama #5320 | 03.2016

Phare de Saint-Mathieu – Plougonvelin | Kugelpanorama #5320 | 03.2016

Phare de Saint-Mathieu – Plougonvelin | Kugelpanorama #5338 | 03.2016

Phare de Saint-Mathieu – Plougonvelin | Kugelpanorama #5338 | 03.2016

Kapelle Notre-Dame-de-Grâce – Plougonvelin | Kugelpanorama #5392 | 03.2016

Kapelle Notre-Dame-de-Grâce – Plougonvelin | Kugelpanorama #5392 | 03.2016

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Les Rochers – St. Guénolé

Les Rochers St. Guénolé | Kugelpanorama | 03.2016

Les Rochers St. Guénolé | Kugelpanorama | 03.2016

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Phare d’Eckmühl – Pointe de Penmarc’h

Pointe de Penmarc’h – Phare d’Eckmühl | Panorama #4890 | 03.2016

Pointe de Penmarc’h – Phare d’Eckmühl  Bretagne | Panorama #4890 | 03.2016

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

„Der Phare d’Eckmühl ist ein Leuchtturm auf der Pointe de Saint-Pierre in Penmarc’h im französischen Département Finistère. Der am 17. Oktober 1897 eingeweihte Phare d’Eckmühl ist mit 60 m Höhe einer der höchsten Leuchttürme Europas. Der Turm sichert eine der aufgrund vieler Felsen gefährlichsten Küsten Frankreichs.“ weiterlesen auf Wikipedia …

Chapelle Sainte-Marie-du-Ménez-Hom

Chapelle Sainte-Marie-du-Ménez-Hom 360°-Panorama | Bretagne | 360°x180° | 03.2016

Chapelle Sainte-Marie-du-Ménez-Hom 360°-Panorama | Bretagne | 360°x180° | 03.2016

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Kalvarienberge (Calvaire)

… sind eines der Wahrzeichen der Bretagne. Sie zeigen die Leidensgeschichte Jesu in Stein gemeisselt und sind ein Hauptbestandteil der umfriedeten Pfarrbezirke im Finistère.

Pointe de Beuzec – Cap Sizun

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Pointe du Raz en Cap Sizun – Grand site de France

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de


Die Pointe du Raz (bretonisch: Beg ar Raz) ist ein Kap im Département Finistère (Bretagne). Die schroffe Klippe, die mit einer Höhe von 72 Metern ins Meer hinausragt, ist eine der meist besuchtesten Kaps in der Bretagne.

Nekropole Pointe de Souc’h – Menez Dregan

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Weitere Informationen zur neolithischen Nekropole Pointe de Souc’h / Menez Dregan in Plouhinec finden Sie hier: Wikipedia-Artikel

Fort de l’île de l’Aber – Finistère

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Fort de l’île de l’Aber – Finistère

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Pointe de Roguenez / Ile de l’Auber

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Croix de Pen-Hir

« Aux Bretons de la France libre – MCMXL – MCMXLV – La France a perdu une bataille, mais la France n’a pas perdu la guerre. Dans l’univers libre des forces immenses n’ont pas encore donné. Un jour ces forces écraseront l’ennemi. »

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Pointe de Penhir Camaret-sur-Mer Finistère Panorama #4

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Pointe de Penhir

Weitere Fotografien aus der Bretagne bei fotografie.schnurstracks.de

Die Pointe de Penhir (auch Pen-Hir geschr.; bret. Beg Penn Hir) ist ein felsiges Kap auf der Crozon-Halbinsel im Département Finistère in der Bretagne. Sie gehört zum Gebiet der Gemeinde Camaret-sur-Mer. Weiterlesen

Vallon des Auffes – sous le corniche

Kleiner, pittoresker Fischereihafen im Marseiller Stadtteil Endoume zwischen dem Plage des Catalans und der Anse de Malmousque, direkt an der Küstenstrasse Corniche gelegen.

Parc Valmer et Petit Nice

Monument aux morts de l’armée d’Orient

Dieses Kriegerdenkmal an der Corniche in Marseille gedenkt den Opfern der Orient-Armee im Ersten Weltkrieg. Es wurde von Gaston Castel entworfen und 1927 eingeweiht. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf die Iles du Frioul, das Chateau d’If und das Mittelmeer.

Le Petit Nice Passedat

La Calanque – Marseille