Möglichkeiten des krpano-Players für interaktive Panoramen

Auf dieser Seite finden Sie einige Features und Merkmale des weit verbreiteten und vielseitigen krpano-Players mit Beispiel-Links:

/// Geräteübergreifend: Lauffähig auf Desktop- (Windows, Mac, Linux) und mobilen Geräten (iPhone, iPad, Android, …), sowie VR-Brillen (Cardboard, Oculus Go, Oculus Rift, Gear VR, HTC Vive etc.), HTML5-Player

/// offline lauffähig von Festplatte, von Flash-Speicher/USB-Stick, vom Oculus Go VR Headset mit dem kleinem krpano Serverprogramm (offline) oder z.B. dem GGPKG Viewer – ideal für Messe-Präsentation oder für Vertriebsmitarbeiter

/// WebVR Framework für Virtual Reality-Anwendungen
(s.a. https://krpano.com/plugins/webvr/#webvr_notes)

/// Gyroskop Funktion: Bewegen Sie Ihr mobiles Endgerät, um den Blickwinkel zu ändern (Funktion in der Desktop-Variante ausgeblendet)

/// Apps mit integrierten virtuellen Touren für AppStore oder Play Store, virtuelle Touren laufen im Browser, Kiosk-Modus für Tablets (z.B. auf Messen)

/// JavascriptAPI: umfassende Erweiterung der krpano-Befehle mit Javascript

/// Plug-Ins erweitern die Funktionen, s.a. krpano.com/plugins/ 

/// Multiresolution-Feature: Anwender sparen Übertragungsbandbreite, indem der Panorama-Player immer nur die gerade im Fenster sichtbaren und notwendigen Bilddaten lädt. Damit kann ohne Weiteres ein detailreiches, fein aufgelöstes Panorama angeboten werden, auch wenn der User mit einer langsamen Internetverbindung unterwegs ist.

/// Web Video, z.B. YouTube oder Vimeo

/// nahtlose Videoeinbindung, perspektivisch angepasste Video Screens in der Szene

/// Sprecher Sound, Hintergrundmusik, Sound steuerbar per Button

/// direktionale Sound-Hotspots, ideal für VR-Anwendungen oder für lokale Schallereignisse

/// Zoombare Fotos und Grafik, so können bandbreitenschonend höchstaufgelöste Bilder interaktiv erforscht werden und auch in eine virtuelle Tour integriert werden, Beispiel: “Der Plan vom Dom (Riss F)” (93 MP) | Köln am Rhein (45 MP)

/// Spielerische Elemente integrieren, z.B. für Web-Based-Trainings:
– Feuer interaktiv löschen in einer 360°-Brandschutz-Demo
– personifizierte Hotspots: z.B. Arzt beim Patienten

/// Such-Spiele: in einem hochaufgelösten Panoramafoto lassen sich grafische Elemente leicht verstecken und per Klick sammeln

/// Website-Integration, Aufruf eines integrierten Browserfensters mittels Hotspot (Info-Button)

/// Einbindung von perspektivischem HTML-Content mit iFrames

/// PDF Box: Integration von PDF-Dokumenten mit einem PDF-Viewer (Seitennavigation, Drucken, Speichern etc.)

/// Steuerung mit Combobox-/Pull-down-Menü

/// Deep Linking: Parameter einer URL (Weblink) bestimmen einen bestimmten Bildausschnitt oder div. Parameter im interaktiven Panoramafoto

/// Fullscreen-Slideshows via Hotspot aufrufbar. Navigation auf Touch-Devices mit Wischbewegung.  Beispiel Vollbild-Diashow: Hotspot am Boden

/// Hotspots im Panorama können zur Navigation eingesetzt werden, aber auch zur erklärenden Darstellung mit Fotos und Text innerhalb des Panoramas

/// Beispiel: interaktive Kunstausstellung mit klickbaren Kunstwerken

/// Vorher-Nachher-Vergleich in 360° mit Überblendung und Schieberegler, z.B. Baustelle

/// Kompass mit Open Streetmap Karte: Ein grafischer Kompass zeigt die gerade im Bild gewählte Himmelsrichtung, zusammen mit einer Karte und Blickwinkel-Radar. Auch die Integration von  Google/Bing Maps Karten sind möglich.

/// individuelle grafische Bedienelemente werden an das Corporate Design angepasst

Little Planet Abtei Brauweiler | Projektion mit krpano

Little Planet Abtei Brauweiler

/// Der Little-Planet-View kann auch im interaktiven Panorama als Übergang zur Normalansicht angwendet werden. Hier sehen Sie die Abtei Brauweiler als interaktiven kleinen Planeten.

/// Winterliche Landschaften bekommen mit dem animierten Schneefall-Effekt im Panorama eine frostige Atmosphäre. Beispiel: Kyrill-Pfad in Schmallenberg oder  Donauquelle im Schwarzwald, Kolmenhof. Auch die Darstellung von animiertem Regen ist mit diesem krpano-Plugin möglich.

/// Text-Infos bei Klick lokaler i-Buttons in einem Luftpanorama/Aussichtspunkt

Düsseldorf Panorama mit Informationen zu Bauwerken - krpano Programmierung

Düsseldorf Panorama mit Informationen zu Bauwerken und Orten

/// Screenshot-Funktion und lokales Abspeichern des selbstgewählten Bildausschnitts als JPG

/// Beispiele, wie ein Panorama noch erweitert werden kann (krpano-Website)

/// Google Cardboard: Darstellung des Panoramas oder einer virtuellen Tour in einer preisgünstigen VR-Brille mit Smartphone-Unterstützung. S.a. VR-Panoramafotografie

/// s.a. Grundlegende Möglichkeiten der Interaktion

Haben Sie noch Fragen zu diesen Themen? Rufen Sie mich gerne an unter Tel. 0221 4692153 bzw. Mobil 01575 8765247 oder schicken Sie mir eine Mail unter info [at] schnurstracks.de.
Eine PDF-Broschüre zum Thema “360°-Panorama” finden Sie hier.